Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wie_arbeitet_die_orga

Wie arbeitet die Orga?

Du oder Sie? Die Anrede in unseren Rundschreiben und Flyern

Mehrfach haben wir bereits darüber diskutiert, ob wir Sie und euch in dieser Runde per „Sie“ oder per „Du“ ansprechen sollen. Vielleicht haben Sie und habt ihr auch schon bemerkt, dass es in unseren Texten diesbezüglich manchmal etwas wechselhaft zugeht. Der eine hätte es gern so, der andere so. Wir haben festgestellt, dass Alter, berufliches Umfeld und viele andere Dinge dafür eine Rolle spielen. Es gibt einfach verschiedene Blickwinkel und keine allgemeingütige Antwort.

Für viele Menschen mit reichlicher Lebenserfahrung passt das „Sie“ einfach besser, insbesondere dann, wenn sie von uns das erste Mal etwas lesen. Jüngere Menschen kommen mit beiden Varianten gleichermaßen gut klar. Eines der ersten Dinge, die Geflüchtete und Migranten in den Sprachkursen lernen, ist die Ansprache per „Sie“. Außerdem möchten wir auch der Höflichkeit halber das „Sie“ verwenden wenn wir neugierige Interessenten ansprechen, um z.B. neue Paten und Unterstützer zu gewinnen.

Deshalb haben wir uns in der Orga-Runde nach einiger Diskussion für die Ansprache „Sie“ entschieden.

Orga-Besprechung

Die Orga trifft sich jeden Montag und bespricht anstehende Themen sortiert nach Dringlichkeit.

Am 2. Montag in jedem Monat bieten wir ein offenes Treffen an unterschiedlichen Orten in der Johannstadt an. Der jeweilige Ort wird über die Website, Facebook und unseren Newsletter bekanntgegeben.

Wir versenden etwa 1-3 Mal im Monat einen Newsletter mit aktuellen Gesuchen nach Helfern und Sachspenden, mit Angeboten zur Fortbildung von Ehrenamtlichen, Terminen und Informationen im Bereich der Flüchtlingshilfe. Darüber hinaus leiten wir den etwa aller 2 Monate erscheinenden Newsletter des Ehrenamtskoordinators Asyl der Stadt Dresden über unseren E-Mail-Verteiler weiter.

Wir versenden etwa 1 Mal im Monat einen Newsletter für Geflüchtete. Dieser enthält aktuelle Angebote und unsere laufenden Unterstützungsangebote für Geflüchtete.

Die Orga ist bestrebt die Arbeitsgruppen, einzelne Engagierte und Projekte im Sinne des Netzwerkes zu unterstützen und ihre Kontakte und Ressourcen zum Gelingen der Vorhaben einzusetzen.

Ansprechpartner und Aufgabenverteilung in der Orga

In der Orga sind aktuell 14 Ehrenamtliche tätig. Das sind Alexander, Anna, Agnes, Birgit, Carina, Edeltraud, Franzi, Gunnar, Katrin, Marlene, Marion, Michael, nac, Nadja und Ralf. Seit 01. Januar 2018 unterstützt uns Anne als angestellte Koordinatorin mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 14 Stunden. Über Mirjam vom Ausländerrat e. V. halten wir eine enge Verbindung zu den professionellen Flüchtlingssozialarbeitern, den Integrationsberatern und den Regionalkoordinatorinnen vom Ausländerrat e. V.. Unsere wichtigsten Aufgabenbereiche und die entsprechenden Ansprechpartner (auch über die Orga hinaus) haben wir hier zusammengestellt:

Mailinglisten

Administration und Moderation der Mailingliste Orga - Agnes

Administration und Moderation der Mailingliste „Großer Verteiler“ (an die geht der Newsletter) - Agnes

Administration und Moderation der Mailingliste „Geflüchtete“ (an die geht der Newsletter für Geflüchtete) - Agnes

Administration und Moderation der Mailingliste Paten - Michael

Administration und Moderation der Mailingliste Sprachunterricht - nac

Administration und Moderation der Mailingliste Computer-Training Jobsuche - Michael

Administration und Moderation der Mailingliste Begegnung - nac

Kontoverwaltung

Verwalter des Kontos von WIJ und Überblick über Spendenkonto beim Ausländerrat e. V. - Alexander

Koordination

angestellte Koordinatorin seit 01.01.2018 für 14h/Woche (über Fördermittel Landeshandlungsprogramm für Demokratie und Toleranz) - Anne

Ansprechpartnerin Personal für angestellte Koordinatorin und den Ausländerrat e.V. (unser Trägerverein) - Anna

Wiki/Wissensmanagement

Ansprechpartner Wiki/Wissensmanagement - Michael

Fördermittel

Beantragung Fördermittel und Abrechnung - Anna

Öffentlichkeitsarbeit

Betreuung info@willkommen-in-johannstadt.de - Katrin (außerdem haben Zugang Edeltraud, Gunnar, Marlene, Agnes, Carina) und unsere Koordinatorin Anne

Betreuung spenden@willkommen-in-johannstadt.de - Michael, Sarah

Newsletter für Ehrenamtliche - Anne

Newsletter für Geflüchtete - Marlene

Redakteurin Website - Anne

Redakteurin Facebook - Anne

Redakteur nebenan.de - Ralf, Katrin

Redakteurin Veranstaltungskalender Quartiersmanagement - Agnes

Redakteurin Angebote auf Afeefa - Agnes

Programmierung Website - Andreas

Grafikdateien zum Logo - Susanne

Flyervorlagen - Anne

Visitenkarten - Anne, Carina

IT und Datensicherheit

Ansprechpartner IT und Datensicherheit - Michael, Andreas

Flüchtlingssozialarbeit und Integrationsberatung (Ausländerrat e. V.)

Mirjam Zweigler vom Ausländerrat e. V.

Paten (Wohnungspaten, Begleitung zu Behörden, Sprachpaten, Unterstützer für einzelne Bedarfe)

Ansprechpartnerin Paten - Katrin

Beratung zu Wohnungssuche / Begleitung zu Behörden - Birgit

Vermittlung von Paten - Katrin, Edeltraud

Sprachunterricht

Ansprechpartner der AG Sprachunterricht - Ulrich (gesamt und Donnerstag-Abendkurs)

Ansprechpartnerin für die Sprachunterricht am Mittwochvormittag - Hildegart

Verbindung von der Orga zur AG Sprachunterricht - Marlene

Betreuer Sprachunterricht Do - Irene, Ulrich, Carola, Carina, Anne u.a.

Betreuer Sprachunterricht Mi - Claudia, Andrea, Hildegart u.a.

Lernhilfen

Ansprechpartnerin Lernpaten - Anna

Ansprechpartnerin DaZ-Helfer in 102. Grundschule - Anna

Ansprechpartnerin ehrenamtliche Förderlehrer 101. Oberschule - Anna

Vermittlung Lernpaten - Anna, Katrin

Kinderbetreuung

Kinderbetreuung Deutschkurs Mittwochvormittag, Johannstädter Kulturtreff - Henriette, Christine

Kinderbetreuung Interkultureller Frauentreff, Johannstädter Kulutrtreff - Andrea

Sport

Ansprechpartner - Tobias, Gunnar

Wandern

Ansprechpartner - Gunnar, Michael

Arbeit und Ausbildung

Ansprechpartner für „Computer-Training Jobsuche“ - Michael

Betreuer bei „Computer-Training Jobsuche“ - Gunnar, Michael, Martin und weitere

Vermittlung von Sachspenden und Zeitspenden

Betreuung spenden@willkommen-in-johannstadt.de - Sarah, Michael

Vermittlung von Spenden - Sarah, Michael

Datenbanksuche ichhelfe.jetzt - Michael, Sarah

Willkommen bei Freunden - Agnes

Vermittlung von Paten für Erwachsene - Katrin, Edeltraud

Vermittlung von Lernpaten für Schüler - Anna

Verbindung zu Kooperationspartnern

Afeefa - Agnes

Altstädter Dialog - Katrin

Ausländerrat e. V. - Integrationsberatung Mirjam Zweigler - ganze Orga

Ausländerrat e. V. - Koordination Professionelle /Ehrenamtliche für Johannstadt d.h. für WIJ - Mirjam - ganze Orga

Ausländerrat e. V. - rechtliche Beratung - Frau Stoll, Herr Gutte - sind in Mailingliste Paten

Ausländerrat e. V. - als Trägerverein von WIJ - Frau Hanig - über Anna

Cafè Halva - Marion, Anna

Datenkollektiv - nac, Anna, Michael

Ehrenamtskoordinator der Stadt Dresden Asyl, Herr Hirschwald - Anna, Katrin, Anne

EHS / Räume - Anne, Ralf

EHS / Sonstiges - Ralf

Ehrenamt.jetzt - Anne

ichhelfe.jetzt - Michael, Sarah

Interkultureller Frauentreff vom Ausländerrat e. V. (ehrenamtliche Betreuerin ist Andrea von WIJ) - Katrin

Internationale Gärten e. V. - Anne

Johanneskirchgemeinde Pfarrer Herr Funke - Katrin

Johanneskirchgemeinde (Ansprechpartner Herr Müller) - Katrin

Johannstadthalle e.V.

Johannstädter Kulturtreff e. V., Leiterin Frau Tonk

nebenan.de

Ortsamtsleiter Dresden-Altstadt Herr Barth - Katrin

place to be e. V. - Katrin, Michael, Carina

Quartiersmanagement Nördliche Johannstadt

Schokofabrik e.V. - Carina

Uniklinik - Katrin

Verbraucherzentrale Sachsen, Projekt „Wir sind für alle da“ - Carina

Wir sind Paten - Anne (Koord.)

Unsere Regeln für eingehende E-Mails und Kommentare auf unseren Online-Plattformen

Die WiJ schätzt Briefe, Kommentare und Rückmeldungen jeglicher Art von Menschen, egal, ob sie sich innerhalb oder außerhalb des Netzwerkes engagieren und wertet sie in der „Orga-Besprechung“ aus, damit jeder beim Gestalten unseres Miteinanders im Sinne des Netzwerkes mitwirken kann.

Einsendungen an die Info-Mailadresse, die an das gesamte Netzwerk geschickt werden sollen, müssen eindeutig als solche erkennbar sein. Sie sind zu richten an info@willkommen-in-johannstadt.de . Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Die WiJ behält sich sinnwahrende Kürzungen vor.

Briefe an das Netzwerk müssen zumindest den Namen des Absenders enthalten, anonyme Einsendungen werden nicht bearbeitet.

Briefe, Kommentare und Posts auf unseren öffentlichen Plattformen dürfen keine falschen Tatsachenbehauptungen sowie Beleidigungen und Verunglimpfungen enthalten.

Die Orga der WiJ bemüht sich, Einsendungen so rasch wie möglich zu bearbeiten. Anfragen werden spätestens nach drei Wochen beantwortet.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
wie_arbeitet_die_orga.txt · Zuletzt geändert: 2019/04/15 23:29 von Katrin