Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


mitmachen:hilfe_vermittelt

Hilfe vermittelt

Familie aus Syrien sucht Unterstützung (Johannstadt) - vermittelt im Oktober 2020
Die Familie mit fünf Kindern kommt aus Syrien und wohnt jetzt in der Johannstadt. Eine ältere Tochter ist behindert und wird tagsüber in einer Einrichtung betreut. Die Eltern wünschen sich etwas Unterstützung und würden sich freuen, wenn Sie mit einer Frau oder einer Familie gelegentlich Deutsch sprechen könnten.

Hasan, Abendoberschule, sucht Hilfe in Deu, Ge, GK, Eng, Phy - vermittelt für Deutsch und Physik im Oktober 2020 - eine Lehrerin wird mit Kazim, Hasan und Sakina Deutsch üben + ein Ingenieur wird mit Hasan und Kazim Mathe und Physik üben Hasan kommt aus Syrien, hat Familie, geht arbeiten und hat gerade mit der Abendoberschule begonnen. Sein Ziel ist es, danach eine Ausbildung zu absolvieren. Er benötigt Hilfe in den Fächern Deutsch, Geschichte, Gemeinschaftskunde, Englisch und Physik.

Kazim, Abendoberschule, sucht Unterstützung in Mathe, Physik, Chemie, Deutsch - vermittelt für Ma, Phy und Deutsch im Oktober 2020 - eine Lehrerin wird mit Kazim, Hasan und Sakina Deutsch üben + ein Ingenieur wird mit Hasan und Kazim Mathe und Physik üben Kazim ist ein 19jähriger Afghane, der seit mittlerweile 5 Jahren in Deutschland lebt. Er hat bereits ein berufsvorbereitendes Jahr absolviert. Seit kurzem besucht er die Abendoberschule, um seine Chancen auf einen „guten“ Ausbildungsplatz zu verbessern. Es hakt vor allem in den Fächern Mathe, Chemie und Physik. Auch in Deutsch möchte er sich weiter verbessern.

Sakina (24 Jahre) sucht Lernpatin (Altstadt) - vermittelt im September 2020 - eine Lehrerin wird Sakina beim Lernen unterstützen
Sakina wandte sich mit der Bitte an uns, ob ihr jemand beim Lernen helfen könnte. Sie ist 24 Jahre alt, kommt aus Afghanistan, hat 2 Kinder und besucht jetzt die 7. Klasse der Abendoberschule. Sie wohnt nahe dem Straßburger Platz. Sie benötigt Unterstützung in den Fächern Englisch, Mathe, Deutsch, Physik, Biologie, Geografie und Geschichte. Sie möchte unbedingt lernen und den Schulabschluss schaffen.

Lernpatin oder Lernpate für Hamza gesucht (Strehlen/Reick) - vermittelt im September 2020
Hamza kommt aus Syrien, ist 12 Jahre alt und geht in die 6. Klasse. Er benötigt Hilfe beim Lernen in Deutsch und ggf. auch in Mathe.

Halima wünscht sich Kontakt und benötigt Hilfe beim Deutsch lernen (Hochschulstr.)- vermittelt im September 2020
Halima aus Afghanistan hat einen 5-jährigen Sohn und ist alleinerziehend. Da er seit einigen Monaten in den Kindergarten geht, kann die Mutter nun ihren ersten Sprachkurs besuchen. Halima wünscht sich Kontakt zu einer Frau oder Familie. Sie benötigt Hilfe beim Deutsch lernen und beim Verstehen von Behördenbriefen. Auch für die gelegentliche Begleitung bei Behördengängen wäre sie dankbar. Die kleine Familie wohnt auf der Hochschulstraße.

Hind sucht eine Frau oder Familie zum Deutsch sprechen (Hochschulstraße) - vermittelt im September 2020
Hind ist eine Frau aus Syrien und hat mittlerweile einen Deutsch-Kurs auf B1-Niveau besucht. Sie wünscht sich, Deutsch zu üben und anzuwenden. Hind ist eine aufgeschlossene Frau und wohnt mit ihrem Mann und 3 Kindern auf der Hochschulstraße. Toll wäre jemand, der auch mal Lust hat, etwas mit ihr und den Kindern (*2002, 2008 und 2010) zu unternehmen.

Lernpatin für Abdul (Johannstadt-Nord) - vermittelt im September 2020
Abdul ist 9 Jahre alt und kommt aus Syrien. Er geht jetzt in die 3. Klasse und benötigt Nachhilfe in Deutsch und Mathematik. Seit Mai 2019 wird Abdul bereits von einer Lernpatin unterstützt, die jedoch bald in eine andere Stadt umzieht. Von der Lernpatin haben wir erfahren, dass Abdul motiviert und fleißig ist und das Lernen mit ihm viel Spaß macht, er jedoch trotzdem Unterstützung benötigt. Es wäre schön, wenn die neue Lernpatin im August oder zum Schuljahresbeginn ab Anfang September beginnen kann.

Lernpatin für die Geschwister Leila und Abdul gesucht (Hochschulstraße) - vermittelt im August 2020
Leila kommt aus Syrien, ist 15 Jahre alt und besucht die 8. Klasse der Oberschule. Sie benötigt Hilfe in Deutsch, insbesondere beim Sprechen und in Englisch. Ihr Bruder Ahmed ist 16 Jahre und besucht jetzt ebenfalls die 8. Klasse der Oberschule. Er benötigt Hilfe in Deutsch und Englisch und vor allem Zuspruch und Motivation.

Lernpatin oder Lernpate gesucht für Rayan (Nähe Albertplatz) - vermittelt im August 2020
Rayan kommt aus Syrien, ist 11 Jahre alt und geht jetzt in die 5. Klasse. Er spricht zwar sehr gut Deutsch, hat aber trotzdem Probleme in einigen Fächern den Inhalt zu verstehen. Vor allem mit den Hausaufgaben kommt er alleine nicht so gut klar. Insbesondere in verstehendem Lesen, Mathe, Biologie und Geographie benötigt er Unterstützung. Die Familie wohnt nahe Albertplatz.

Deutsch sprechen mit Sebastian - vermittelt im Juli 2020
Sebastian, ein freundlicher junger Mann aus Kolumbien, lebt in der EAE Hamburger Straße und absolviert zur Zeit einen Deutsch-Kurs A1 und spricht schon ein wenig Deutsch. Er sucht jemand für regelmäßigen Nachhilfe-Unterricht in den Nachmittags- und Abendstunden, einmal oder gerne auch 2..3 Mal pro Woche. Es geht vorallem darum, die Kursinhalte zu vertiefen und zu üben. Sein Ziel ist, so schnell wie möglich ein Niveau zu erreichen, das er eine Ausbildung beginnen kann.

Lernpatin oder Lernpate gesucht für Ghasan (Johannstadt) - vermittelt im Juli 2020, eine junge Frau wird Ghasan und seinen Bruder Abdul beim Lernen unterstützen
Ghasan kommt aus Syrien, ist 15 Jahre alt und geht in die 8. Klasse. Die Eltern wünschen sich einen Lernpaten für ihn insbesondere beim Lernen und Verstehen der deutschen Sprache und für allgemeine Unterstützung bei den Hausaufgaben. Wir suchen einen Lernpaten oder eine Lernpatin entweder nur für Ghasan oder für ihn gemeinsam mit seinem Bruder Abdul (12 Jahre) und ggf. auch gemeinsam mit seinem Bruder Zain (8 Jahre).

Lernpatin oder Lernpate gesucht für Abdul (Johannstadt) - vermittelt im Juli 2020, eine junge Frau wird Abdul und seinen Bruder Ghasan beim Lernen unterstützen
Abdul kommt aus Syrien, ist 12 Jahre alt und geht in die 6. Klasse. Die Eltern wünschen sich einen Lernpaten für ihn insbesondere beim Lernen und Verstehen der deutschen Sprache und für allgemeine Unterstützung bei den Hausaufgaben. Wir suchen einen Lernpaten oder eine Lernpatin entweder nur für Abdul oder für ihn gemeinsam mit seinem Bruder Ghasan (15 Jahre) und ggf. auch gemeinsam mit seinem Bruder Zain (8 Jahre).

Maria sucht eine Sprachpatin - vermittelt im Juli 2020
Maria ist 23 Jahre alt und kommt aus Afghanistan. Derzeit besucht sie vormittags einen Deutschkurs mit dem Ziel eines B2-Abschlusses. Sie würde den Unterrichtsstoff mit der Sprachpatin gern regelmäßig wiederholen. Die junge Frau lebt seit 2015 mit ihrem Bruder in Deutschland. Sie betreibt gern Aerobic und unterrichtet diese Sportart auch ehrenamtlich. Außerdem kocht sie gern afghanische Gerichte. Maria wohnt im Süden von Dresden und besucht in der Neustadt derzeit den Sprachkurs.

Afghanische Familie sucht Kontakt zu Deutschen (Hochschulstraße) - vermittelt im Juni 2020
Die Familie ist aus Afghanistan und sie haben drei Kinder. Die beiden älteren Jungs gehen schon auf die Oberschule und sprechen sehr gut Deutsch. Mittlerweile kennen sie sich auch ganz gut im deutschen Behörden und Verwaltungssystem aus, da sie ihre Eltern oft unterstützen. Die Eltern sind beide Analphabeten, lernen aber eifrig Deutsch. Allerdings fehlt ihnen die Anwendung der deutschen Sprache, daher bitten sie in jeder Beratung um die Vermittlung einer Patin, eines Paten oder zu einer Familie. Sie würden sich ebenfalls freuen, wenn es eine deutsche Familie wäre, die man ab und zu auch mal einladen könnte. Sie sind sehr (gast)freundlich, haben den einzigen Kontakt zu Deutschen jedoch nur über den Deutschkurs und die Behörden. Die Jungs gehen in Cossebaude zur Schule, sind sie vielseitig interessiert, besonders sportlich.

Lernpatin oder Lernpate für Mohammed gesucht (Johannstadt) - vermittelt im Mai 2020
Mohammed kommt aus Nordsyrien und geht jetzt in die 7. Klasse. Die Familie wohnt in Dresden-Johannstadt. Da er wegen des Krieges in seiner Heimat einige Zeit nicht zur Schule gehen konnte, hat er große Lücken im Schulstoff. Das digitale Lernen fällt ihm schwer, da ihm seine Eltern aufgrund geringerer Sprachkenntnisse nicht helfen können. Aktuell ist auch eine Hilfe per Telefon und PC möglich. Er würde sich sehr über Hilfe freuen!

Lernpatin oder Lernpate für Ahmed gesucht (Johannstadt) - vermittelt im April 2020
Ahmed kommt aus Syrien und geht in die 5. Klasse. Er benötigt Unterstützung insbesondere in Mathe. Das digitale Lernen fällt ihm schwer, da ihm seine Eltern aufgrund geringerer Sprachkenntnisse nicht helfen können. Aktuell ist auch eine Hilfe per Telefon und PC möglich.

Tijan, Auszubildender im 2. Lehrjahr zum Verkäufer benötigt Nachhilfe (Johannstadt) - vermittelt im Februar 2020, die Unterstützerin ist Ausbilderin im Einzelhandel
Tijan ist 19 Jahre alt, kommt von der Elfenbeinküste und macht eine Ausbildung zum Verkäufer im Einzelhandel/Lebensmittel. Er ist im 2. Lehrjahr, seine Zwischenprüfung war nicht so gut. Die Ausbildung dauert nur 2 Jahre, deshalb ist es jetzt relativ dringend. Er benötigt Hilfe beim Erklären der Fachbegriffe und ansonsten in allen Fächern.

Lernpatin oder Lernpate für Aziz gesucht (Johannstadt) - vermittelt im November 2019
Aziz kommt aus Syrien, ist 11 Jahre alt und besucht die 6. Klasse der Oberschule. Er wohnt mit seinen Eltern und beiden Geschwistern in der Johannstadt. Aziz benötigt Unterstützung in den Fächern Englisch, Mathe, Deutsch. Seine Zwillingsschwester Hiba sucht Unterstützung im Fach Geographie (siehe Gesuch „Hiba“)

Lernpatin für Hiba gesucht (Johannstadt) - vermittelt im November 2019
Hiba kommt aus Syrien, ist 11 Jahre alt und besucht die 6. Klasse eines Gymnasiums. Sie wohnt mit ihren Eltern und beiden Geschwistern in der Johannstadt. Hiba benötigt Unterstützung im Fach Geographie. Ihr Zwillingsbruder Aziz sucht Unterstützung in Deutsch, Englisch und Mathe (siehe Gesuch „Aziz“)

Morteza benötigt Unterstützung im Fach Kraftfahrzeugtechnik - Hilfe vermittelt im November 2019
Morteza ist ein junger Mann aus Afghanistan. Er hat gerade eine Ausbildung zum Fahrradmonteur begonnen und besucht für den schulischen Teil der Ausbildung das BSZ für Technik. Im ersten Jahr hat er nun u.a. Unterricht in Kraftfahrzeugtechnik und benötigt in diesem Fach dringend Unterstützung.

Syrische Familie sucht Kontakt zu Einheimischen (Nähe St.-Petersburger Straße) - vermittelt Oktober 2019
Eine Familie, anerkannte Flüchtlinge aus Syrien, 29 und 32 Jahre alt mit einem Kleinkind (1 Jahr alt) suchen eine Patin, einen Paten oder eine Familie. Beide Eltern haben das B1 Sprachzertifikat erworben. Der Mann besucht derzeit einen B2 Sprachkurs. Sie möchten die deutsche Kultur und Sprache direkt und näher kennenlernen, da sie bisher leider keinen näheren Kontakt zu Einheimischen bekommen haben. Wegen des Kleinkindes wünschen Sie sich möglichst einen interessierten Menschen mit dem Sie sich idealerweise in ihrer Wohnung treffen könnten. Sie wohnen in der Dresdner Seevorstadt NäheSt. Petersburger Straße.

Lernpatin für 13jähriges Mädchen gesucht (Königsbrücker Straße) - vermittelt August 2019
Die syrische 13jährige Tochter einer Familie aus Syrien musste sich viel um organisatorische Dinge der Familie kümmern. Jetzt benötigt sie selbst Hilfe bei den schulischen Aufgaben und insbesondere in Mathematik. Wer könnte sich vorstellen, sie für einige Zeit zu unterstützen? Parallel suchen wir Paten für die Eltern der Familie, damit die Tochter von den organisatorischen Dingen entlastet werden kann.

Unterstützung für syrische Familie gesucht (Königsbrücker Straße) - vermittelt August 2019
Für eine syrische Familie suchen wir jemanden, der sie etwas unterstützen kann. Bislang kümmert sich hauptsächlich die 13jährige Tochter um organisatorische Dinge der Familie und müsste daher dringend mit entlastet werden. Die Tochter selbst bräuchte Unterstützung in schulischen Dingen, besonders in Mathe. Zur Familie gehört auch ein erwachsener Sohn. Die Mutter hat gesundheitliche Probleme und ist dadurch nicht sehr mobil. Die Familie, besonders die Eltern, wünschen sich Kontakt zu einer deutschen Familie. Sie möchten die Sprache lernen und anwenden und würde sich auch freuen, unkompliziert jemanden zu Behörden oder Arztbriefen befragen zu können.

Familie aus Syrien sucht Kontakt (Johannstadt) - vermittelt im Juli 2019
Beim Böhnischplatzfest hatte uns eine syrische Familie aus der Johannstadt angesprochen, die gerne Kontakt zu einer deutschen Familie
hätte. Refaat (50 Jahre) und Hanadi (42 Jahre) aus Syrien mit ihren zwei Kindern, die 15 und 11 Jahre alt sind, würden sich über Kontakt zu einer deutschen Familie sehr freuen. Sie würden gerne mehr Deutsch sprechen und unsere Kultur kennenlernen. Der Vater spricht auf jeden Fall schon ganz gut deutsch, der 15jährige Sohn, der ebenfalls dabei war, sogar sehr gut. Eine Verständigung ist daher gut möglich.

Shaza sucht nach einer Frau zum Deutsch lernen (Johannstadt) - vermittelt im Juni 2019
Shaza (28) kommt aus Syrien, wohnt in der Johannstadt und kann bisher nur recht rudimentäres Deutsch. Sie ist mit dem jüngsten einjährigem Kind zu Hause und kann deshalb keinen der üblichen Sprachkurse besuchen. Es gibt noch 2 Kinder (9 und 7 Jahre alt) und einen Mann, der gut Deutsch spricht. Shaza trifft sich bereits 1-2 Mal im Monat mit einer Frau zum Deutsch lernen. Sie möchte aber gern schneller vorankommen. Auch wenn Sie nur 2x im Monat Zeit haben, wäre dies bereits eine große Hilfe für Shaza.

Frau mit Familie aus Tschetschenien sucht Kontakt (Budapester Str.) - vermittelt im Juni 2019
Khava aus Tschetschenien wünscht sich Kontakt zu einer Frau oder Familie. Sie möchte gern Deutsch sprechen und ab und an gemeinsam etwas unternehmen. Khava lebt mit ihrem Mann und 4 Kindern (9, 6, 4, 1) auf der Budapester Straße. Alltagsgespräche sind auf Deutsch möglich.

Fachspezifische Nachhilfe für angehenden Restaurantfachmann gesucht - vermittelt im Juni 2019
Ahmad, ein afghanischer junger Mann im 3. Lehrjahr Restaurantfachmann benötigt dringend Nachhilfe für fachspezifische Fragen als Vorbereitung auf seine Abschlussprüfung. Er hat Bücher mit den Prüfungsfragen und Antworten zur Verfügung, aber unsereins (als Restaurantlaie) kann ihn die Antworten zwar abfragen, aber nicht erklären. Für Ahmad ist das Bestehen der Prüfung die einzige Möglichkeit eine Bleibeperspektive zu haben, falls seine Asylklage negativ ausgeht. Deshalb ist der Druck sehr hoch. Obwohl er die Ausbildung mit A1 !!! begonnen hat, hat er sich bis ins 3. Lehrjahr durchgebissen (spricht inzwischen natürlich jetzt um Welten besseres Deutsch). Ausbildungsbegleitende Nachhilfe wird ihm als Afghanen in der Aufenthaltsgestattung leider von der Arbeitsagentur verweigert.

Frau als Unterstützung für Mariam dringend gesucht (Johannstadt) - vermittelt im Mai 2019
Mariam ist eine junge Frau aus Afghanistan. Sie hat 2 Kinder im Alter von 11 und 6 Jahren. Mariam lebt getrennt von ihrem Mann. Die junge Frau spricht etwas Deutsch, so dass man sich mit ihr verständigen kann. Wir suchen dringend eine sensible und lebenserfahrene Frau, die sich vorstellen kann, Mariam für einen gewissen Zeitraum oder gern auch langfristig zu unterstützen.

Lernpatin gesucht für Abdul (Johannstadt-Nord) - vermittelt im Mai 2019
Abdul ist 8 Jahre alt, kommt aus Syrien und besucht nun die 2. Klasse. Er benötigt Nachhilfe in Deutsch und Mathematik. Die Familie wohnt in Johannstadt-Nord.

Faizullah sucht Kontakt (Reick) - vermittelt im Mai 2019
„Mein Name ist Faizullah, ich bin 20 Jahre alt, komme aus Afghanistan und lebe allein in Deutschland. Ich suche eine Familie oder eine Person, die Lust hat, sich regelmäßig mit mir zu treffen. Ich möchte gerne mein Deutsch verbessern und freue mich über gemeinsame Aktivitäten (kochen, Spazierengehen). Schön wäre auch Unterstützung beim Ausfüllen von Formularen.Ich bin sehr offen und freue mich über Kontakt.“

Unsere Kollegen von „Laubegast ist bunt“ baten uns um Hilfe - vermittelt im April 2019 - eine ehrenamtliche Helferin aus unserer Orga hat dies übernommen
„…Ein kurdischer Geflüchteter (er stammt aus dem Irak, sein Frau aus Syrien), der sich noch immer im Asylverfahren befindet, weil seine Klage gegen den negativen Bescheid seit Jahren beim Gericht liegt, bittet um Hilfe. Zirak lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in der Johannstadt und braucht jemanden, der mal ein paar Stunden Zeit investiert, zu ihm geht und mit ihm seine Papiere ordnet und sortiert. Und ihm vielleicht bei einem Gang zum Anwalt begleitet. Mehr ist es im Grunde nicht. Es wäre toll, wenn Ihr helfen könntet! Ich würde den Kontakt vermitteln.“

Tartil benötigt Hilfe beim Verstehen von Mathe-Aufgaben (Johannstadt) - vermittelt im April 2019
Der Vater des Mädchens bittet um eine Lernpatin oder einen Lernpaten für seine Tochter. Tartil ist 9 Jahre alt, geht in die 3. Klasse und möchte gern ab der 4. Klasse das Gymnasium besuchen.Tartil spricht bereits gut Deutsch, sie benötigt jedoch Unterstützung beim Verstehen von Matheaufgaben. Die nette Familie kommt aus Syrien und wohnt in der Johannstadt. Für den älteren Sohn der Familie haben wir bereits eine Lernpatin vermittelt.

Saif benötigt Unterstützung (Striesen) - vermittelt im April 2019
Saif geht in die 7. Klasse. Er wohnt mit seinen Eltern und den Geschwistern in Striesen-West. Die Familie kommt aus Syrien. Eine Patin unterstützt bereits mehrere Kinder der Familie beim Lernen. Saif spricht gut Deutsch und möchte unbedingt den Realschulabschluss schaffen, benötigt aber dafür Unterstützung bei der Bewältigung der schulischen Aufgaben. Die Hilfe beim Lernen sollte am Mittwoch stattfinden.

Zaaki benötigt Unterstützung in Physik und Mathe - vermittelt im März 2019
Zaaki ist 15 Jahre alt, kommt aus Äthiopien und ist ohne seine Familie hier. Seine Vormündin bittet um einen Lernpaten oder eine Lernpatin für ihn. Er geht in die 101. Oberschule und sein Deutsch ist schon recht gut. Derzeit wohnt er noch in Niedersedlitz, es ist aber geplant, dass er in die Johannstadt umzieht. Er benötigt insbesondere Unterstützung in Physik und Mathematik.

Lernpatin für Inas aus Syrien gesucht (Münchener Straße) - Lernpatin vermittelt im Februar 2019
Inas ist 14 Jahre und kommt aus Syrien. Der erwachsene Bruder des Mädchens war bei der Integrationsberatung und bat um eine Lernpatin für seine Schwester. Inas ist an einer Oberschule in einer Regelklasse und benötigt Nachhilfe in allen Fächern, besonders in Deutsch und Mathe. Die beiden leben (noch) ohne Eltern in Dresden, er als Vormund. Die beiden wohnen auf der Münchner Straße.

Zohra sucht Kontakt zu einer Frau (Johannstadt) - vermittelt im Januar 2019
„Mein Name ist Zohra, ich bin 50 Jahre alt. Ich komme aus Algerien und lebe mit meinen drei Kindern in der Johannstadt in Dresden. Seit zwei Jahren bin ich im Café Halva (Ausländerrat e.V.) aktiv und bin sonst viel zu Hause. Ich würde mich sehr über Kontakt zu einer Frau freuen, mit der ich mich regelmäßig treffen kann. Deutsch verstehe ich ganz gut, traue mich aber oft nicht zu sprechen.“

Begleiterin/Freundin für Karshma gesucht (Johannstadt) - vermittelt
Karshma (18) ist eine junge Frau aus Afghanistan und wohnt mit ihrer Mutter und 3 Geschwistern in der Johannstadt. Karshma ist derzeit auf der Suche nach einer Schule bzw. einer Ausbildung oder einem freiwilligem Jahr. Karshma wünscht sich eine Begleiterin/Freundin zum Treffen, die ihr auch etwas beim Lernen helfen könnte. Karshma ist sehr nett, schließt einen sofort ins Herz und hat immer etwas zu erzählen. Trotzdem braucht sie noch etwas Hilfe, vor allem beim Schreiben und insbesondere wenn es z. B. darum geht, ein Bewerbungsschreiben zu verfassen.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information
mitmachen/hilfe_vermittelt.txt · Zuletzt geändert: 2020/10/21 20:07 von Katrin